Veranstaltung „Mindset Marketing, Vertrieb und Inboundmarketing in Stuttgart am 31. MĂ€rz und 28. April 2014


In dieser Veranstaltung werden wir mit Ihnen eine BrĂŒcke von 1994 bis 2014 schlagen. Was hat sich denn in dieser Zeit im Marketing & Vertrieb so derartig verĂ€ndert? Damals hatten wir das Marketing-Mix mit den guten alten 4Ps und die Kommunikation ging noch One-To-Many. Und wo stehen wir heute?

Stuttgarter GesprÀch: Marketing & Vertrieb 3.0
http://www.fom.de/aktuell/veranstaltungskalender/2014/stuttgarter-gespraech-marketing-vertrieb-30.html

TERMINE & ANMELDUNG

Anmeldung 31. MĂ€rz 2014
https://www.xing.com/events/mindset-marketing-vertrieb-3-0-stuttgart-1371603

Anmeldung 28. April 2014
https://www.xing.com/events/mindset-marketing-vertrieb-3-0-stuttgart-1373730

Advertisements

Systematische Modellierung von Produkten / Services mit „The Four Actions Framework“


THE FOUR ACTIONS FRAMEWORK – WAS IST DAS?
Bei dem “Four Actions Framework” oder auf deutsch “Das Vier-Aktionen-Format” handelt es sich um eine Methode, mit der man die Leistung eines Produktes / Services bewusst und systematisch modelliert.

WIE GEHT DAS?
Aufbauend auf der strategischen Kontur (As Is Strategy Canvas) stellt man Überlegungen zu den Leistungsinhalten…

Mehr finden Sie hier:
http://www.ideeninspiration.de/action-action-action-action-a…

Vorstellung Ideeninspiration in 20 Sekunden


pionierfabrik_ideeninspiration_Kurzvorstellung-in_20_Sekunden

LINK
http://www.ideeninspiration.de

Summer out of the city – genießen auf dem Land


Ochsen Diefenbach

Man war das wieder lecker! Mein Essen war die Empfehlung des Hauses: bunter gemischter Salat (ohne Bild) und ein saftiges Schweinesteak auf leckerem getoasteten Brot mit schmackhaften, knackigem GemĂŒse der Jahreszeit entsprechend. Und anschließend noch ein Nachtisch! Meine Juanita war natĂŒrlich auch dabei und war ebenfalls sehr zufrieden. Ihr Nachtisch selbstgemachtes Heidelbeer- und Kirsch-Eissorbet – „wow ist das gut“, meinte sie.

Ein Ă€lterer Schwabe, der sich spĂ€ter mit an unseren Tisch setzte, meinte „Hier bekommt man das beste Steak im Umkreis von 50 km“. Er bestelle ein Rindersteak mit Brot und Salat – leider war ich dann schon satt!

LINK
http://www.ochsen-zu-diefenbach.de

Duschst du noch – oder dooshst du schon?


Ideenfindung, Ideenmanagement, Innovationsmanagement, Doosh, Ideeninspiration

Stefan Raab hat den Doosh erfunden! Die Marke wurde registriert und das Produkt kam Anfang Juni auf den Markt. Einige haben bestimmt seinen Auftritt bei „Wetten dass…“ gesehen.

Meine Studenten der FOM Hochschule fĂŒr Oekonomie & Management aus dem Kurs Marketing & Sales haben im Rahmen einer Fallstudie interessante Informationen ĂŒber den Doosh zusammengetragen.

Die Ergebnisse gibt es hier:
http://www.ideeninspiration.de/heute-schon-gedoosht/

LINKS
http://doosh.eu.com/
http://ideeninspiration.de
http://www.fom.de

Was bisher geschah…


pionierfabrik_unternehmensgruppe

Diese Frage lÀsst sich sehr einfach beantworten. Das letzte halbe Jahr haben wir damit verbracht, unsere TÀtigkeitsbereiche zu sortieren und auszurichten. Das Resultat sehen Sie hier:

http://www.pionierfabrik.de

http://www.ideeninspiration.de

http://www.thomasbarsch.de

http://www.blogghostwriter.de

Das Ganze hat uns viel Erfahrung im Bereich Webseiten, Vernetzung Social Media, SEO, Webtechnologien und, und, und… gebracht. Und weil das alles Thomas Barsch so viel Spaß macht, sucht er jetzt ein Webprojekt, welches er als Projektleiter betreuen kann 😉

Calantra – die Perle im Lahntal


130131_Candra_Do

Diese Woche war ich leider mal wieder von meiner Juanita getrennt. Ein Projekt zog mich ins Lahntal – vor die TĂŒren von Marburg.

Empfehlung gutes Hotel

Mein Kunde empfahl mir das Hotel Calantra in Caldern. Im Internet sah es sehr ordentlich aus – also buchte ich. Dies ging auch sehr unkompliziert. Ein paar Minuten nach meiner telefonischen Reservierung hatte ich auch schon meine HotelbestĂ€tigung.

Es begann

Am Montag reiste ich an. UrsprĂŒnglich wollte ich noch den Schulungsraum bei meinem Kunden besichtigen und vorbereiten. Dies wurde aber auf Dienstagmorgen verschoben. Im Hotel angekommen, bezog ich mein Zimmer und ging ins Restaurant, weil ich keine Lust auf weitere Autofahrkilometer hatte.

Die Überraschung

Was mich in dem Restaurant erwartete, war absolute Spitzenklasse! An der Karte erkannte ich schon – das hier muss etwas Besonderes sein. Man war das Essen lecker!

130131_Candra_Mi_Tageskarte

Das Dilemma

Meiner Ansicht nach hat das Calantra nur einen großen Nachteil – Dienstag ist Ruhetag. Leider musste ich an diesem Abend in ein anderes Restaurant gehen, was nicht annĂ€hernd an das Calantra ran kam. Aber es gab ja noch den Mittwoch und Donnerstag.

130131_Candra_Mo

Fazit

Ich habe das Calantra in meine Gourmetlandkarte vermerkt und werde wieder kommen, aber dann mit Juanita.

Links

www.calantra.de